Die Teilnehmer

 

Vielen Dank für Ihre Abstimmung.

Der Wettbewerb ist beendet und wir gratulieren allen Gewinnern ganz herzlich zu Ihren Preisen!

 

 

Kindertagesstätte KinderReich Lobberich

Projekt teilen

Unser Projekt

Die „KinderReich-Indianer“ möchten echte Indianertänze tanzen! Wenn sich der abgestorbene Baumstamm auf unserem Spielplatz endlich in einen richtigen Indianderpfahl verwandelt, wird die Freude der Kinder riesig sein! Sie träumen nämlich schon lange von spannenden Abenteuern als Indianer auf unserem „Wild-West-Außengelände“. Wenn wir beim Stadtwerke-Preis gewinnen, möchten wir den niederländischen Sägekünstler Roel van Wijlick zu uns ins KinderReich einladen damit er unseren Baumstumpf live mit seiner Säge in eine Holzskulptur verwandelt. Der abgestorbene Baum soll nicht einfach abgesägt werden müssen, sondern wir möchten ihn bewahren und für die Kinder in ein Spielobjekt verwandeln lassen. Das Kunstwerk wird übrigens auch von der Straße Am Hoverbruch aus sichtbar sein und somit viele Lobbericher Indianerträume träumen lassen. Indianerehrenwort!

Wer wir sind

Wir sind der Förderverein der Kindertagesstätte KinderReich in Lobberich: Aktuell besuchen 80 Kinder im Alter von 1 – 6 Jahren jeden Tag diesen Kindergarten. Hier basiert die tägliche Arbeit auf der Pädagogik Maria Montessoris. Unser Personal ist mehrsprachig, das heißt einzelne Erzieherinnen integrieren ihre Muttersprache in den Kindergartenalltag (zur Zeit Niederländisch und Englisch). Das KinderReich ist zudem eine integrative Einrichtung und anerkannter Bewegungskindergarten. Der Förderverein setzt für das KinderReich und die Kinder ein. Mit Geld und Engagement beteiligt sich der Verein an diversen Projekten, Aktivitäten, besonderen Anschaffungen und vielem mehr. Zum Beispiel wurde im Außenbereich die Matschanlage vervollständigt. Unser Förderverein ist über den Träger angeschlossen beim „Freundeskreis Die Jugendhilfe Schloss Dilborn“.