Die Teilnehmer

 

Vielen Dank für Ihre Abstimmung.

Der Wettbewerb ist beendet und wir gratulieren allen Gewinnern ganz herzlich zu Ihren Preisen!

 

 

Kolping Tanzgarde Kaldenkirchen

Projekt teilen

Unser Projekt

Wir benötigen dringend neue Uniformen! Die große Tanzgarde gibt es jetzt bereits seit zehn Jahren, und die Mädchen wurden immer größer, nur leider wuchsen die Uniformen nicht mit. Die Westen sind inzwischen an Armen und der Taille viel zu kurz, und die Röcke haben eine Länge, wo schon fasst der ganze Po zum Vorschein kommt. Mal von der Größe abgesehen, sehen Uniformen, die seit zehn Jahren jedes Jahr zum Einsatz kommen, sehr abgenutzt aus und sind an manchen Stellen kaputt - wie zum Beispiel unsere Hüte, die langsam ihre Federn verlieren. Der Preis für eine neue Uniform ist ein höherer, dreistelliger Betrag und das nur für eine einzige Uniform, obwohl wir 17 Stück brauchen. Wir würden uns sehr über eure Unterstützung freuen! Es wäre großartig, wenn wir kommende Session mit neuen, passenden Uniformen das Tanzbein schwingen könnten um das Publikum wieder zu begeistern!

Wer wir sind

Wer wir sind? Helau! Wir sind die Tanzgarde der Spielgemeinschaft Kolping Karneval. Alles begann im Jahr 1999 mit den Kolping Tanzmäusen, einer Gruppe ganz kleiner Kinder, die auf der Bühne herumhüpfte und zu Liedern tanzte wie „Komm hol' das Lasso raus!“. Die Tanzmäuse wurden älter, und es entstand eine kleine Tanzgruppe - Die Kolping Tanzmariechen. Der Verein schaffte kleine, schwarz-gelbe Uniformen an, und es wurden das erste Mal die Beine in die Luft geworfen. Auch die Kolping Tanzmariechen wurden älter, und die Gruppe wuchs. Mit der Zeit wurde der Alters- und Größenunterschied in der Gruppe zu groß, so dass eine weitere, größere Gruppe herbei musste- die Kolping Tanzgarde. Einige unserer Mädels tanzen jetzt schon seit 20 Jahren in diesem Verein und fiebern jedes Jahr erneut mit großer Vorfreude und Begeisterung auf unsere „Bunten Abende“ hin. Jedes Jahr erneut, aus Liebe zum Karneval.