Die Teilnehmer

 

Vielen Dank für Ihre Abstimmung.

Der Wettbewerb ist beendet und wir gratulieren allen Gewinnern ganz herzlich zu Ihren Preisen!

 

 

Sankt Peter und Paul Schützenbruderschaft 1820 Leutherheide e. V.

Projekt teilen

Unser Projekt

Die Anschaffung der Uniformen ist eine kostspielige Angelegenheit. Gerade für Jungschützen und damit für den Nachwuchs und die Zukunft des Vereins ist die Finanzierung einer Uniform schwierig. Im Jahre 2018 konnte die Leutherheider Schützenbruderschaft 16 Jungschützen als Mitglieder aufnehmen, die in zwei Schützenzügen organisiert sind. Diese Jungschützen verfügen noch nicht über Uniformen. Es besteht der Wunsch, dass die 16 Jungschützen beim Jubiläumsschützenfest, das die Leutherheider Schützenbruderschaft im Juli 2020 zu ihrem 200jährigen Bestehen feiert, in Uniformen teilnehmen. Unser Projekt ist, unsere Jungschützen bei der Finanzierung der Uniformen zu unterstützen.

Wer wir sind

Glaube, Sitte, Heimat sind die Leitworte der Schützenbruderschaften, die sich im Bund der historischen deutschen Schützenbruderschaften (BHDS) zusammen geschlossen haben. Die Leutherheider Schützenbruderschaften ist Mitglied im BHDS und füllte sich diesen Leitworten verbunden. Dies wird deutlich durch die Aktivitäten des Vereins und durch das Handeln seiner Mitglieder. Äußeres Zeichen der Zusammengehörigkeit sind die Uniformen, die in der Leutherheider Bruderschaft vielfältig sind. Jeder Schützenzug hat seine eigene Uniform, die mit Stolz bei den Aktivitäten und damit in der Öffentlichkeit getragen wird.